HF Kindererziehung

Als diplomierte Kindererzieherin/diplomierter Kindererzieher Höhere Fachschule (HF) arbeiten Sie in Betrieben der schul- und familienergänzenden Betreuung.

Im beruflichen Alltag übernehmen Sie über weite Strecken dieselben Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsaufgaben wie die Fachpersonen Betreuung, jedoch mit mehr Fach- und Führungsverantwortung. Sie sind dort insbesondere zuständig für Aufgaben in den Bereichen Leitung und Führung, Zusammenarbeit mit Eltern und Konzept- und Qualitätsentwicklung. Zudem sind sie auch gut gerüstet für Arbeitsbereiche im organisatorischen Rahmen der schul- und familienergänzenden Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen (Semestergebühren: CHF 600.00).

Voraussetzungen für die Anmeldung zur HF Kindererziehung
Die HF Kindererziehung gehört zur Tertiärstufe B und kann je nach Vorbildung in drei oder vier Jahren absolviert werden. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung auf Sekundarstufe II (Berufslehre oder anerkannte Mittelschulen) und das Bestehen einer Eignungsabklärung (die Aufnahmebedingungen finden Sie hier im Flyer).

Bildungsgänge
4-jähriges Studium: Für Personen ohne einschlägige Vorbildung (ohne EFZ in einem pädagogischen Beruf)
3-jähriges Studium: Für Personen mit EFZ oder ähnlichem in einem pädagogischen Beruf

Informationsabende
jeweils 18.00 Uhr, A005 (Hörsaal), Gebäude A, Kohlenberggasse 10, 4051 Basel
- Montag, 30. November 2020
- Dienstag, 26. Januar 2021

Termine Aufnahmeverfahren
jeweils 16.15 Uhr, C UG 106, Gebäude C, Kohlenberggasse 7, 4051 Basel
- Dienstag, 2. Februar 2021
- Montag, 22. März 2021

Anmeldefrist
12. März 2021

Weiterführende Dokumente (PDF)
- Flyer
-
Anmeldeformular
- Rahmenlehrplan
- Curriculum HF Kindererziehung
- Aufnahmeverfahren HF Kindererziehung BFS Basel
- Gesuch Äquivalenzanerkennung
- Praxisempfehlung des Arbeitgebers
- Europäisches Sprachportfolio
- Ausbildungsvereinbarung BFS Basel
- Beispiel Aufnahmeverfahren Situationsanalyse
- Beispiel Aufnahmeverfahren Textanalyse
- Verordnung
- Promotions-und Prüfungsreglement

August 2021

Start 3 + 4-jähriger Ausbildungsgang.

 

Informationsabende

Montag, 30. November 2020 ab 18.00 Uhr im A 005

Dienstag, 26. Januar 2021 ab 18.00 Uhr im A 005

Die Informationsabende werden in kleinen Gruppen mit Maske durchgeführt, max. 15 Personen!